Startseite · Ansprechpartner · Seitenübersicht · Intern
Sie sind hier

Die Stiftung unterstützen

Wenn Sie die Sozialstiftung unterstützen wollen, gibt es dazu verschiedene Wege:

  • Zustiftungen
  • Erbschaften und
  • Spenden

Die Sozialstiftung ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Unterstützung für die Sozialstiftung ist daher steuerlich absetzbar!

Steuernummer beim Zentralfinanzamt Nürnberg der Sozialstiftung: 241 / 107 / 11324
Bankverbindung
Bank für Sozialwirtschaft München
Konto-Nr. 6 825 200
BLZ 700 205 00
BIC-Code: BFSWDE33MUE
IBAN: DE29 7002 0500 0006 8252 00

Zustiftungen

Diese fließen dem Stiftungsvermögen zu und nur die daraus resultierenden Erträge werden für die Stiftungszwecke verwendet.
Ab einer sinnvollen Größe ist es für Sie auch möglich die daraus resultierenden anteiligen Erträge für bestimmte Aufgaben ausschließlich festlegen zu lassen.

Erbschaften

Sie suchen nach einer Möglichkeit Ihren Nachlass so zu ordnen, dass die Ergebnisse Ihrer Lebensleistung für einen guten Zweck erhalten bleiben?
Ihre und unsere Vorstellungen passen zusammen?
Dann bietet die AWO Sozialstiftung Nürnberg sehr gute Möglichkeiten. Wir betrachten Erbschaften als Zustiftungen und verwenden nur die Erträge.

Spenden

Sie können uns, zweckgebunden für bestimmte Projekte aus unserem Spektrum, Spenden zukommenlassen. Diese werden dann ausschließlich und ohne jegliche Abzüge für den vereinbarten Zweck verwendet.
Sie erhalten umgehend eine Spendenbescheinigung, die bei der persönlichen Einkommenssteuererklärung berücksichtigt werden kann.

Kontakt