Startseite · Ansprechpartner · Seitenübersicht · Intern
Sie sind hier

Ehrenamtliche Betreuer

Zu den Aufgaben eines Betreuungsvereins gehört gemäß BGB § 1908 f  (Link öffnet sich im separatem Fenster) Ehrenamtliche zu gewinnen, fortzubilden und zu beraten.

Der Betreuungsverein der AWO erachtet die Begleitung der Ehrenamtlichen als eine sehr wichtige Aufgabe. Betreuer übernehmen ein sehr schwieriges und verantwortungsvolles Ehrenamt. Die Mitarbeiter beraten Ehrenamtliche gerne telefonisch oder persönlich nach Terminabsprache.


Angebote für ehrenamtliche Betreuer

Die Angebote für ehrenamtliche Betreuer erfolgen in Zusammenarbeit mit den weiteren fünf Betreuungsvereinen Nürnbergs und der Betreuungsstelle der Stadt Nürnberg. Dies sind:

  • der monatliche Treffpunkt mit Fachvorträgen zum Thema Betreuung
  • eine jährliche Grundlagenschulung
  • BtG... ein Magazin für ehrenamtliche Betreuer
  • Sommer- und Weihnachtsfest

Nähere Informationen, viele Tipps sowie Termine finden Sie auf der Homepage www.projekt-geben.de (Link öffnet sich im separatem Fenster)


Wer kann ehrenamtlicher Betreuer werden?

Ca. 70% aller Betreuungen werden ehrenamtlich geführt. In den meisten Fällen werden Familienangehörige bestellt.

Es gibt aber auch die Möglichkeit Betreuer für eine fremde Person zu werden, in diesem Fall spricht man von sogenannten Fremdbetreuern.

Haben Sie Interesse, die gesetzliche Vertretung für einen anderen Menschen zu übernehmen? Wenn Sie über ein gutes Einfühlungsvermögen, Toleranz, Durchsetzungsvermögen verfügen, Verwaltungsarbeit nicht scheuen und bereit sind Verantwortung zu übernehmen, können sie in der Betreuung ein sehr interessantes Ehrenamt finden.


Wie kann ich ehrenamtlicher Betreuer werden?

Die Mitarbeiter des Betreuungsvereins beraten Interessierte gerne telefonisch und auch persönlich nach Terminabsprache.


Kontakt

  • Maria Seidnitzer
    Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
    Leitung Betreuungsverein
    Karl-Bröger-Straße 9
    2. Stock, Zimmer 6
    90459
    Nürnberg
    0911 - 4506 0150
    0911 - 4506 0159
    maria.seidnitzer@awo-nbg.de
    Öffnungszeiten:
    Montag und Dienstag
    8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
    13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Mittwoch
    13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Donnerstag und Freitag
    8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Keine Adressen gefunden.

Weitere Kontakte: