Stellenbezeichnung
Dipl./B.A. Sozialpädagogin*in (d/w/m)
Beschreibung

Wir betrachten jeden Menschen als wertvolles Individuum. Bei uns spielen Alter, Herkunft, Hautfarbe und Glaubenssätze keine Rolle. Uns interessiert der Mensch dahinter - mit seiner inneren Haltung und seinen persönlichen Fähigkeiten.

„Das macht uns zu dem bunten Sozialunternehmen.“

Mit echten Perspektiven und Chancen ermöglichen wir Ihnen, Ihren eigenen Weg bei der AWO mitzugestalten und sich immer weiterzuentwickeln. Darum wollen wir auch mit Ihnen gemeinsam Lösungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben finden, die zu Ihren individuellen Lebensumständen passen.

Packen Sie mit an und werden Sie Teil unserer starken Gemeinschaft!

Die AWOarbewe Wohn- und Begegnungsstätten gGmbH/Sozialpsychiatrischer Dienst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n:
Dipl./B.A. Sozialpädagog*in (d/w/m) mit sehr guten Kenntnissen der russischen Sprache

für den Sozialpsychiatrischen Dienst

Die AWOarbewe ist als Tochtergesellschaft des AWO Kreisverband Nürnberg e.V. ein gemeinnütziges Unternehmen mit derzeit zwei eigenen Tochtergesellschaften. Sie erbringt soziale Dienstleistungen in den Bereichen Arbeit, Beschäftigung und Tagesstruktur, Wohnen und Beratung für Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Ihr Beitrag:
  • sozialpsychiatrische Beratung, Begleitung und Betreuung (chronisch) psychisch kranker Menschen und deren Angehörige, auch in Form von Hausbesuchen
  • Gruppenarbeit
  • Krisenintervention
Sie passen zu uns, wenn Sie…:
  • Überzeugt sind, dass Herausforderungen am besten mit gebündelten Kräften bewältigt werden können
  • Den Mut haben, ehrlich und direkt miteinander umzugehen
  • Unvoreingenommen sind und Ihren Mitmenschen mit Offenheit und ohne Vorurteile begegnen
  • Lust am Mitgestalten haben und sich und die AWO mit Ihren Ideen weiterentwickeln möchten
  • Ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit oder vergleichbares vorweisen können
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1)
  • Kompetenzen im Umgang mit Menschen mit psychischer Erkrankung
  • Einfühlungsvermögen, Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Beratungskompetenz
  • Interkulturelle Kompetenz
  • sicheren Umgang mit den gängigen EDV-Programmen
  • Führerschein Klasse B
Was Sie von uns erwarten können:
  • Wir nehmen Rücksicht auf Ihre individuellen Lebensumstände und entwickeln gemeinsam Lösungen
  • Wir geben Ihnen mit spannenden Aufgaben die Chance, sich bei uns zu entfalten und weiterzuentwickeln
  • Wir schaffen Freiräume für selbstbestimmtes Arbeiten und bieten Ihnen die Möglichkeit zum Mitgestalten und Ausprobieren
  • Wir führen auf Augenhöhe und leben direkte Entscheidungswege
  • Wir bieten eine starke Gemeinschaft, die Rückhalt gibt und den Menschen unvoreingenommen betrachtet
  • Teilzeit unbefristet 19,25 Std.
  • Ab dem 01.07.2024 oder später
  • Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit einer tariflichen Entlohnung nach TV AWO Bayern S12
Kontakte

Die Bewerbung von schwerbehinderten Arbeitnehmer*innen ist besonders erwünscht.

Ihre Bewerbungen senden Sie uns bis zum 31.07.2024 via Email an spdi@arbewe.de; z.Hd. Frau Edelmann

Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit von Liliya Edelmann, Leitung Sozialpsychiatrischer Dienst, Pfründnerstr. 24, 90478 Nürnberg, Tel: 0911/810490

Arbeitspensum
Teilzeit
Start Anstellung
01.07.2024
Dauer der Anstellung
unbefristet
Arbeitsort
Pfründnerstraße 24, Nürnberg, 90478
Veröffentlichungsdatum
17. Juni 2024
Gültig bis
31. Juli 2024
Close modal window

Vielen Dank für die Übermittlung Ihrer Bewerbung. Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!